Liebe Eltern,                

gestern und heute haben wir wieder mit dem Unterricht für die Viertklässler begonnen. Wie Sie bestimmt schon wissen, wird in den nächsten Wochen tageweise für alle Jahrgänge der Grundschulen die Schule wieder geöffnet.

Natürlich müssen wir trotz Wiedersehensfreude den gebührenden Abstand einhalten.

Bitte erklären Sie Ihrem Kind, dass wir alle auf den nötigen Abstand in der Schule achten müssen: 1,5 Meter Abstand zu den Lehrern, zu den Erziehern und natürlich auch zu den anderen Kindern. Um den Abstand im Schulalltag einhalten zu können, darf pro Tag immer nur ein Jahrgang die Schule besuchen. Die drei Klassen eines jeden Jahrgangs werden in Lerngruppen unterteilt. Die übrigen Jahrgänge bearbeiten ihre Wochenpläne und Aufgaben wie in den zurückliegenden Wochen zu Hause.

Die Kinder sollen trotz der ungewohnten Situation einen guten Start nach der langen Schulschließung haben. Um den Kindern Unsicherheiten zu nehmen, sprechen Sie bitte im Vorfeld mit Ihrem Kind über die Besonderheiten und Neuerungen, die der Schulalltag nun mit sich bringt. Details hierzu finden Sie in den Informationen unten.

Sollten Sie, Ihr Kind oder ein unmittelbar Angehöriger der Familie der Risikogruppe angehören, können Sie Ihr Kind mittels ärztlichen Attests vom Präsenzunterricht befreien lassen. In jedem anderen Fall gilt die Schulpflicht! Sobald Ihr Kind Krankheitssymptome aufweist, bitten wir Sie dringend, Ihr Kind nicht in die Schule zu schicken! Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an die Schule „Auf dem Kelm“.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihren Kindern.

Das Kollegium der Grundschule „Auf dem Kelm“


Informationen zum Schulalltag

Maskenpflicht: Auf dem Schulhof und im Schulgebäude außerhalb des Klassenraums besteht Maskenpflicht. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen passenden Mund-Nasen-Schutz mit. Im Klassenraum müssen die Kinder keine Maske tragen.

Unterrichtszeit: Die Kinder haben immer von 08:00 - 11:35 Uhr Schule. Wie gewohnt, öffnet die Schule schon um 07:45Uhr.

Schulstart: Der Schulhof ist für die Kinder nur vom Lehrerparkplatz mit Maske zu betreten. Auf dem Schulhof sind rote Punkte als Abstandshalter aufgemalt. Hier stellen sich die Kinder auf und warten, bis sie über den Eingang zur Cafeteria in ihre Lerngruppen gebracht werden. Nach Schulschluss verlassen die Kinder das Gebäude über den gewohnten Hauptausgang.

Zur Gruppeneinteilung: Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten sind wir gezwungen, die Klassen in Lerngruppen aufzuteilen, um so die Abstandsregeln in den Räumen einhalten zu können.

Zum Frühstück: Ein gesundes Frühstück und Getränke können die Kinder wie gewohnt mitbringen.   Getränkekästen in den Klassenräumen dürfen nicht benutzt werden.

Zur Pause: Die Kinder haben eine Pause auf dem Schulhof. Diese Pausen werden gestaffelt, damit sich nicht alle Kinder gleichzeitig auf dem Hof aufhalten und damit die Abstandsregel eingehalten werden kann. Während der Pause gilt auch die Maskenpflicht!

Zur Garderobe: Die Kinder lassen ihre Straßenschuhe an (keine Hausschuhe!). Die Jacken werden über die Stuhllehne gehängt. 

In den Klassenräumen: Jedes Kind hat einen festen Sitzplatz. Dieser Sitzplatz kann nicht getauscht werden. Unterrichtsmaterialien liegen im Lerngruppenraum bereit.

Unterrichtstage: Die Jahrgänge haben an folgenden Tagen Präsenzunterricht in der Schule

1.     Klasse

2.     Klasse

3.     Klasse

4.     Klasse

Mittwoch, 13.05.20

Dienstag, 12.05.20

Montag, 11.05.20

Donnerstag, 14.05.20

Dienstag, 19.05.20

Montag, 18.05.20

Freitag, 15.05.20

Mittwoch, 20.05.20

Mittwoch, 27.05.20

Dienstag, 26.05.20

Montag, 25.05.20

Donnerstag, 28.05.20

Donnerstag, 04.06.20

Mittwoch, 03.06.20

Freitag, 29.05.20

Freitag, 05.06.20

Mittwoch, 10.06.20

Dienstag, 09.06.20

Montag, 08.06.20

Montag, 15.06.20

Donnerstag, 18.06.20

Mittwoch, 17.06.20

Dienstag, 16.06.20

Freitag, 19.06.20

Mittwoch, 24.06.20

Dienstag, 23.06.20

Montag, 22.06.20

Freitag, 26.06.20

   

Donnerstag, 25.06.20

 

Bitte geben Sie für das neue Schuljahr das Schulbuchgeld in Höhe von 23,50€ Ihrem Kind mit zur Schule.